Gesucht: SimRefinery und SimHealth

Was macht man, wenn man über lange Zeit auf der Suche nach einer bestimmten Sache ist, alle Googletreffer zum Thema bereits kennt und trotzdem noch keinen Erfolg hatte? Selbst darüber schreiben, sich in Google finden lassen und hoffen, dass sich jemand mit der passenden Antwort meldet. Und darum gehts:

Ich sammle Sim-Spiele. Also jene Spiele, die mit dem Präfix Sim und vom Studio Maxis vertrieben wurden und werden, von SimCity bis Die Sims. Was jedoch viele nicht wissen: Insgesamt gibt es mehre dutzend Spiele der Reihe, viele davon aus den 90er Jahren. SimAnt von 1991 beispielsweise simuliert eine Ameisenkolonie. Klingt krude, ist aber fantastisch umgesetzt.

Kurzum, ich sammle Sim-Spiele. SimEarth, besagtes SimAnt, SimLife und SimFarm, das grandiose SimTower und das trockene SimIsle, das SimCity für Kinder namens SimTown, SimPark und das grausame SimGolf in 3D, das japanische SimTunes und das texturlose Glanzstück SimCopter sowie eines der Spiele, mit denen ich am meisten Spaß hatte: Streets of SimCity; all diese Spiele und noch ein paar mehr besitze ich bereits. Aber:

—————
Ich suche: SimRefinery und SimHealth
Wer hat sachdienliche Hinweise auf eines der beiden Spiele oder besitzt sie vielleicht sogar? Dass es SimHealth bei amazon.com gibt, ist mir bewusst, jedoch versendet der Händler nur innerhalb der USA.
—————

2 thoughts on “Gesucht: SimRefinery und SimHealth

  1. Nun, bei SimRefinery müsste schon ein Wunder geschehen, dass du es findest. Besitzen dürfte das auch kaum jemand. Niemals veröffentlicht und die paar (Ex-)Mitarbeiter von Chevron, die es möglicherweise doch noch ihr Eigen nennen, mögen wohl einfach nicht ;)

    Wenn es SimHealth auch in rein digitaler Form sein darf, dann schadet ein Blick auf einige Abandonware-Seiten sicherlich nicht. Afair gab es das mal bei the-underdogs, aber die Seite scheint inzwischen wohl leider(!) tot zu sein.

  2. Ja, SimRefinery wird eine harte Nuss, das habe ich bereits befüchtet bzw. wie geschrieben ergoogelt. Aber mal sehen, manchmal passieren immer wieder schöne Zufälle.

    Für den Abandonware-Tipp vielen Dank, ich suche jedoch eine Originalversion auf Diskette (und nein, ich habe natürlich kein Diskettenlaufwerk, das würde ich dann wohl kaufen müssen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.