Vodoo in Ouidah

Da bin ich gerade dabei, die ersten Afrikafotos für das Reisetagebuch zu bearbeitet, schon stolpere ich über einen Beitrag auf boingboing zum Thema Ouidah, Voodoo, Jungfrauen, Blut und das ganze Zeug. Inhaltlich nicht unbedingt eine Offenbarung, für ersten Eindruck aber reichts. Auf das Schlangenfoto haben wir im Frühjahr übrigens verzichtet – ganze 5.000,- CFA hätte es gekostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.