Dänemark 2010

Von Königen und Kühen

Keine Notizen, kein Reiseplan, keine Bilderjagd, kein Reisetagebuch. Stattdessen nur Urlaub und ein Gruß von der Kalø Slotsruin. Dieses alte Gemäuer liegt mitten in der Kalø Vig, nur durch einen Damm mit dem Festland verbunden. Während im sechzehnten Jahrhundert hier noch schwedische Könige gefangen gehalten wurden, ist heute eher weniger los. Eine Kuhherde grast. Dänen picknicken. Die Sonne scheint. Die Slotsruin verfällt.

So ist das, im schönen Dänemark. Man sollte hier wirklich mal Urlaub machen. Skål!

Did you enjoy reading this article?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.